Sternenhimmel & Übernachtung im Kuhnle Hausboot bei Zwei Seen

Zwei aus unsere Crew durften im Hausboot übernachten und die freuten sich darüber riesig, denn man kann sich aussuchen ob man alles aussen rum zumacht oder ganz offen schlafen möchte. Da absolut hochsommerliches Wetter herrscht entschieden sich die beiden für die offene Variante und erlebten einen fantastischen Sonnenuntergang mit traumhafter Kulisse auf dem superschönen Hausboot „Tiny“, bevor es dann ganz dunkel wurde. Allerdings stand die Aussicht bei Nacht auf den Sternenhimmel dem Sonnenuntergang in Nichts nach und wir waren einfach nur hin und weg! Sanft auf den Wellen in den Schlaf geschaukelt stehen wir morgens dann auch tiefenentspannt auf und sind topfit für den Tag.

Ein riesengroßes Dankeschön an die Firma Kuhnle für dieses tolle Erlebnis!

Auch heute verlosen wir Fahrten auf dem Hausboot und sehen nur freudige Gesichter beim Aussteigen, genau wie bei unseren Probepaddler- da macht die Arbeit Spaß, was will man mehr?!

Beim Abbau haben wir mal wieder viele helfende Hände und sind echt traurig, dass wir die umwerfende Location und diese tollen Menschen schon wieder verlassen müssen. An dieser Stelle möchten wir noch an Lindi von „Lindi’s Imbiss“ einen ganz lieben Gruß schicken. Danke für die leckere Hausmannskost zum Mitnehmen, das Entgegenkommen und die herzliche Freundlichkeit. Das war richtig klasse!

Heute kommt die größte Etappe auf uns zu und wir werden über Nacht durchfahren um die Strecke von ca. 800km hinter uns zu bringen. Wir sind aber guter Dinge, da wir dank unserem komfortablen CaraLoft mit den bequemen Sitzen darin kein Problem sehen. Kurz vor Sonnenaufgang sind wir bereits in Bayern und passieren zuerst Rosenheim und danach den Chiemsee.

Der Sternenhimmel ist atemberaubend, wir konnten die Mondfinsternis und den genialen Blutmond in dieser Nacht in voller Herrlichkeit bestaunen und wir hätten richtig Lust auf eine Sternführung der mobilen Sternwarte Rosenheim/Chiemsee! Seit Menschengedenken fasziniert uns der Sternenhimmel. Ganz bewusst entführt abenteuer-sterne.de bei seinen Sternführungen dorthin, wo man noch sehr viele hundert Sterne und auch die Milchstraße sehen und genießen kann. Mit bloßem Auge (teils auch mit Unterstützung von Großferngläsern oder Teleskopen) geht es mitten hinein und quer durchs Weltall um wieder einen Bezug zum Nachthimmel herzustellen, in welchem es unendlich viel zu entdecken und zu bestaunen gibt. Ein Gefühl für das große Ganze soll entstehen, bei dem das Staunen, aber auch das Nachdenken seinen Raum bekommt und man das Universum sogar ein klein wenig fühlen kann. Wenn Ihr also hier in der Gegend seid, nehmt Euch Zeit für eine Nacht unter freiem Himmel – Ihr werdet staunen, wie viel es zu entdecken gibt. Euer „Reiseführer“, ein Astronom & Physiker, zeigt und erklärt Euch das alles laienverständlich und auf lockere, unterhaltsame Art.

Die restlichen 60km von Rosenheim bis Waging sind dann auch schnell geschafft und wir freuen uns schon auf Euren Besuch am Waginger See!

 

#kanuontour #paddelnmachtspass #ilovekanu #sup #gatzkanus #gumotex #boot2018 #bootplaynow #bootDuesseldorf #weinsberg #globetrotter #caraloft #caravansalon #tournatur #protective #knaus#gewässerretter #dkv #chriskayaks #secumar #fritzberger #sirensup #kanumagazin #kajakmagazin #unterwasser #tideless #kuhnletours #treckingmagazin #camperstyle #drcamp #outdoorkid #2increase #blueoceanworld #camping #alltagsausbrecher #2increaseinaction #entdeckewassersport #spochtsgeist #starterwelt #campingplatzgravinsel #campingferienparkteichmann #campingferienparkfalkensteinsee #naturcampingspitzenort #naturcampingzweiseen #strandcampingwagingamsee #viaclaudiacamping #knauscampingbaddürkheim

 


«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.