Zwei neue SUP-Fans vom Hindenburger!

Stand Up Paddling ist ein toller Wassersport, der sich an immer mehr Beliebtheit erfreut und neue Fans gewinnt, wie auch Sandra und Sabrina vom Mönchengladbacher Stadtmagazin Hindenburger. Stand Up Paddling ist einfach, wie die beiden fest stellen mussten! Es bedarf zwar einiger Übung, bevor es so richtig klappt, aber selbst dieser Weg zum perfekten Paddeln, macht Spaß und ist nicht nur für Zuschauer sehr lustig an zu sehen.
Sandra und Sabrina haben bei kühlen 16 Grad und einem nicht all zu sonnigen Tag auf der Niers ihre ersten Versuche gestartet. Unter anderem wurden neue Techniken, wie Knie Up Paddling entwickelt um Muskelkater und weitere Tauchgänge zu vermeiden, aber im Großen und Ganzen ist es eine lustige Sache für Jung und Alt. Aber lest den Paddelbericht der beiden selbst.

Das Fazit der Beiden war übrigens: Paddeln macht Spaß!

 

HBG_2014-07_S14-15_Sandra&Sabrina_StandUpPaddling


«

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.