Sautröge und ein phantastischer Aktionstag

Am zweiten Aktionstag von „Kanu on Tour“ in Lechbruck am See hatte sich das breite Test-Angebot auf dem „Via Claudia“ – Campingplatz längst rumgesprochen: „Mein Nachbar hat erzählt, bei euch kann man kostenlos Kanus testen – das würde ich auch gerne mal machen!“ Klar, dafür ist das Testteam von „Kanu on Tour“ schließlich unterwegs.
IMG_6147
Gerade für die Camper bei „Via Claudia“ sind Kayaks, Kanadier und Schlauchboote aller Art ein spannendes Thema. Schließlich können sie mit den Booten ihr Urlaubsziel auf ganz neue und spannende Weise entdecken.
IMG_6187
Die entsprechenden Tourtipps rund um den Lech und die Seen im Allgäu gab es kostenlos von Christian, Basti und Wolf von der Kajak-Hütte aus Peißenberg. Die „Locals“ sind selbst begeisterte Paddler und kennen das Revier rund um Via Claudia Camping wie ihre Westentasche.
IMG_6167
Das nicht immer alles rund läuft, das passiert auch dem Kanu on Tour  Team – der Start nach Frickenhausen wurde verzögert, da ein Haltebolzen der Hängerkupplung abgebrochen ist.
IMG_6223
Dank den freundlichen Teams vom Via Claudia Camping  und Gatz Kanus, die schnell Ersatz schickten, wurde der Start jedoch nur kurzweilig verzögert!
Die Tester waren begeistert und die Resonanz auf die Aktion war überwältigend. Gerade vielen Dauercampern musste das Testteam versprechen, im nächsten Jahr wieder zu kommen.
IMG_6137
Außerdem hat das Team noch eine „offene Rechnung“. Es musste Campingplatzbesitzerin Felicitas Weeber versprechen, ein Mal die „Sautrog-Boote“ zu testen, die sonst nur zu den Schweinetrogrennen auf den See kommen. Wir kommen also wieder – ganz bestimmt!
rettung_der_lechpiratinnen_pressebild

Weitere Eindrücke des zweiten Testtages findest Du hier

 

 


«

1 Comment

  1. Freumd
    August 3rd

    Also wir waren wirklich begeistert von eurem abgebot! Obendrein gibts noch fotos vom tag- vielen dank!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.